Logistik-Pokal

Die Informationstechnologie hält Einzug in die Logistik. Ihre Einsatzgebiete reichen von Lagerrobotern über Tracking & Tracing bis zu Frachtbörsen. Alles steht im Zeichen von Effizienzsteigerung, Flexibilität und Kostenminimierung.

Daher rufen wir alle Startups mit neuen Technologien und Plattformen dazu auf, den Deutschen Startup-Pokal untereinander auszuspielen. Im Bereich Logistik läuft über das Halbfinale am 20.2.2020 bei der BLG Logistics Group in Bremen.

Interessierte Startups können sich bei der Wettbewerbsleitung um eine Teilnahme bewerben. Der Tagessieger wird von den Zuschauern des Events ermittelt. Die am besten bewerteten 5 Startups aus dem Halbfinale dürfen im Finale im Mai im Schloss Biebrich gegeneinander antreten.

 

Anmeldung und Programm 20.2.2020

Kandidatenfeld